Wechselrahmenshop.ch - Wechselrahmen für jeden Bedarf

Allgemeine Geschäftsbedingungen

PREISSTRUKTUR
Unsere Preise sind äusserst knapp kalkuliert. Rabatte für grössere Abnahmemengen sind bereits berücksichtigt.

ZAHLUNGSKONDITIONEN
Die Bestellungen werden gegen Rechnung, zuzüglich des Versandkostenanteils geliefert. In Ausnahmefällen, z. B. wenn der Kunde unbekannt, oder im Zahlungsverzug ist, verlangen wir Vorauszahlung. Die Rechnungen sind zahlbar ab Rechnungsdatum, innerhalb von 20 Tagen. Mahnungen werden mit jeweils CHF 30.00 belastet.

MINDESTMENGEN
Für Bestellungen werden keine Mindestmengen vorgeschrieben. Für Lieferungen unter CHF 50.00 wird ein Zuschlag von CHF 20.00 erhoben.

LIEFERUNG
Nach der Auftragsbestätigung sollten sie innerhalb von 10 Arbeitstagen im Besitz der bestellten Ware sein. Massanfertigungen dauern bis zu zwei Wochen. Ausnahmsweise kann es vorkommen, dass bei unseren Lieferanten Ihr bestelltes Produkt nicht vorrätig ist. Nach telefonischer Absprache liefern wir Ihnen dieses nach Eingang umgehend zu.

Um die Bestellung prompt auszuliefern, brauchen wir Ihre genaue Liefer- und Rechnungsanschrift, sowie Telefonnummer und e-mail Adresse.

Bestellungen werden per e-mail, in anderer schriftlicher Form oder telefonisch entgegengenommen. Massanfertigungen werden nur in schriftlicher Form angenommen.

VERSANDKOSTEN
Für den Warenversand berechnen wir nur die Selbstkosten für Verpackung und Porto. Sperrgut versenden wir nach Kostenrücksprache.
Die Wahl des Versandweges und des Verpackungsmaterials wird durch den Lieferanten bestimmt.
Bei besonderen Liefer- und Verpackungswünschen gehen die Kosten zu Lasten des Kunden.

BESCHÄDIGUNG DER SENDUNG
Üblicherweise erfolgen Transporte auf Risiko des Empfängers. Dies bedeutet, dass Ansprüche aufgrund von Beschädigungen gegen den Spe-diteur, Post oder Bahn gemacht werden müssen. Damit wir uns um Ersatzlieferung oder Entschädigung kümmern können, benötigen wir eine schriftliche Schadenbestandesaufnahme des Anlieferers.

REKLAMATIONEN
Beanstandungen können wir in mündlicher oder schriftlicher Form innerhalb von 5 Tagen nach Wareneingang berücksichtigen. Berechtigte Mängel ersetzen wir in der Höhe des Wertes der gelieferten Ware. Weitergehende Ersatzansprüche sind ausgeschlossen.

RÜCKSENDUNG DER WARE
(gilt nicht für individuell hergestellte Massanfertigungen)
Warenrücknahmen können nur nach Rücksprache mit uns erfolgen. Transportkosten gehen zu Lasten des Versenders. Sind die Produkte in einwandfreiem Zustand, vergüten wir den Kaufpreis. Für die Umtriebe verrechnen wir 20 % des Warenwertes.

DATENSCHUTZ
Die Daten des Kunden werden grundsätzlich nicht an Dritte weitergeben. Der Kunde hat das Recht, seine Daten zu sperren und aus unserer Datei entfernen zu lassen.

KUNDENZUFRIEDENHEIT
Bei Auseinandersetzungen werden wir uns bemühen, zu Gunsten des Kunden eine Lösung zu finden.

EIGENTUMSVORBEHALT
Bis zur vollständigen Bezahlung unserer Gesamtforderung unterliegt die gelieferte Ware unserem uneingeschränkten Eigentum.

GERICHTSTAND
Als Gerichtstand gilt ausnahmslos, für beide Teile, Zürich.


Zürich, 1. Mai 2005


Zurück
© 2010 over the moon gmbh | Internetmarketing von Worldsites GmbH